19.09.2017

Gemeinsame Freisprechung

Unsere traditionelle Freisprechung fand am 12. September 2017 um 15.00 Uhr im Oberstufenzentrum II des Landkreises Spree-Neiße statt.

Gemeinsam mit der Handwerkskammer Cottbus wurden feierlich die Gesellen in den Ausbildungsberufen 
                                      Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 
                                      Bauten- und Objektbeschichter                                     
                                      Fachkraft für Metalltechnik
                                      Fahrzeuglackierer
                                      Kauffrau/-mann für Büromanagement                                    
                                      Maler und Lackierer                                     
                                      Maurer                                     
                                      Tischler
freigesprochen.
Jens Haberland und Josua Siebert, beide aus dem Tischler-Handwerk, wurden für die besten Leistungen ausgezeichnet. Auch die neuen Auszubildenden des 1. Lehrjahres wurden feierlich begrüßt. Anschließend wurden die Gäste kulinarisch mit einem selbstgestaltetem Buffet der Lehrlinge des 3. Lehrjahres aus dem Bäcker- und Fleischerhandwerk versorgt.
 
Bei der gemeinsamem Freisprechung der Lausitzer und Spreewälder Bäcker- und Konditoren-Innung und Fleischerinnung Brandenburg-Süd wurden die Gesellen am 13. September 2017 um 14.00 Uhr freigesprochen.
// Übersicht //